Eurasier - Magazin
Home Der  Eurasier Eurasierhündin Andra Rüde - Vite Eurasierhündin- Nora Welpenstube Welpenvermittlung Eurasier-Familie Eurasier - Haus Eurasier - Bilder Eurasier - Magazin Kontakte

Home
Ratschlaege
Magendrehung
Hundemalaria
Stubenreinheit
Dein Hund
Hundebitten
Hundetreue
Hunde_ Tutnix
Rasse-Witzelei
Hundekinder
Das Welpenfoto
Der Züchter
Was ist das Glück
 


 


   hier!

       Hunde - Magazin "vom  Jagdschloß"            2019

Hundegeschichten / Ratschläge

 Unser Motto:

Sei Optimist und

immer heiter
ganz oben auf
der Lebensleiter!
Dann wird das Glück
Dir dauernd lachen
und alles wird Dir
Freude machen!

 
Wir wünschen allen Besuchen unserer Website
 viel Freude und Gesundheit für ihre Hunde 

                   

 Was tun , wenn der Hund ohne Leine auf einen Jogger los stürmt?

Am sichersten ist es in einem solchen Fall, sofort stehenbleiben, der Hund verliert dann das Interesse, da der Jagdtrieb nicht mehr angesprochen wird. Dann den Blick vom Hund abwenden, ihn nicht ansprechen, keine hastigen Bewegungen machen oder mit etwas den Hund abwehren zu versuchen sondern einfach sich langsam vom Hund wegdrehen, den Rücken zeigen, Arme und Hände  seitlich am Körper halten. Das ist für den Hund ein Desinteresse "seiner Beute".
Na dann, Herrchen und Frauchen behaltet eure Hunde im Kommando und an der Leine, wenn diese noch nicht richtig für die Gesellschaft sozialisiert sind.
Den "Tutnix" gibt es bei den Hunden nicht, jeder Hund kann beißen, er ist zu erziehen, dann ist es der treuste und beste Freund für den Menschen.

Einige lustige oder sinnige Gedanken aus dem "Jagdschloss"
 

Gedanken für die Besucher - im Eurasierhaus:

-     wir Hunde leben hier, nicht Ihr;
-     wenn Ihr keine Hundehaare auf Eurer Kleidung wollt, so haltet Euch von den Hunden fern;
-     ja, unsere Hunde haben einige unbiedere Gewohnheiten. Solche haben wir, wie Ihr auch, oder?
-     natürlich riechen sie wie ein Hund und Ihr?
-     es liegt in der Natur der Hunde Euch zu beschnuppern, fühlt Euch frei, es ihnen gleich zu tun;
-     ich liebe und vertraue meinen Hunden um Einiges mehr, als den meisten Menschen;
-     für Euch sind es nur Hunde, für mich sind es meine Familienmitglieder, meine Fellkinder, sie
      sind behaart, laufen auf allen Vieren, Schlecken auch mal ins Gesicht, können nicht sprechen aber
      kommunizieren mit mir - Ich  bin glücklich mit ihnen.  Danke !!

 

  Hier einige lustige Begebenheiten:

 

Fritzchen kommt völlig durchnässt nach hause. "Aber Fritzchen", entsetzt sich die Mutter, "wo bist du denn gewesen? Es hat doch gar nicht geregnet"
"wir haben Hund gespielt" erklärt Fritzchen.
Mutti: "Aber davon kann man doch nicht nass werden."
Fritzchen: "Doch Mutti, - ich war immerzu der Laternenpfahl !"

 

"Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen."
Friedrich der II. König von Preußen

 

"Ich glaube, ein Mensch, der gegen ein treues Tier gleichgültig sein kann, wird gegen
  seinesgleichen nicht dankbar sein..."

 

Beziehungen zwischen den Hunden, das erklärt sich so:

10 Gründe, weshalb Hunde die besseren Ehefrauen sind

 

- ihre Mütter kommen nie zu Besuch;
- sie lieben schmutzige Socken und feuchte Handtücher;
- sie wollen nicht  angerufen werden;
- je später sie kommen, desto glücklicher sind sie, einen
   zu  sehen;
- sie nehmen es nicht übel, wenn man ihren Geburtstag
   vergisst;
- sie wollen nicht, dass man mit ihnen Klamotten
   kaufen  geht;
- für sie ist ein Mann immer der Größte;
- sie verstehen einen auch ohne viele Worte;
- man muss ihnen nicht ständig sagen, dass man sie liebt;
-  sie wissen technischen Sachverstand zu würdigen.

 

12 Gründe, weshalb Hunde die besseren Ehemänner sind


-  sie haben  kein Problem damit, ihre Gefühle
   auszudrücken;
- sie haben ein schlechtes Gewissen, wenn sie etwas
   falsch gemacht haben;
- sie gehen gerne aus;
- man kann sie erziehen;
- sie verstehen, das ein NEIN ein NEIN ist;
- sie finden immer wieder nach hause;
- sie meckern nie am Essen rum;
- sie sind gut Beifahrer;
- sie hören zu;
- sie schauen im Fernsehen, was Frauchen am liebsten
   mag;
- ihnen ist egal,  wie alt Frauchen ist;
- sie sind nicht frustriert, weil Frauchen intelligenter ist
  als sie.
 

Weshalb Hunde die bessere Familienmitglieder  sind:

Sie essen weniger und ihr Futter ist billiger ; sie fragen nicht ständig nach Geld; sie brauchen kein Handy und keine Telefonkarte; sind einfacher zu erziehen und machen keinen Zoff, wenn sie nicht ihren Willen durchsetzen können; kommen gewöhnlich, wenn man sie ruft; fahren niemals dein Auto; rauchen nicht und trinken kein Alkohol oder nehmen Drogen; sie sind einfügsam, geduldig und anspruchslos und wenn sie trächtig sind sowie geworfen haben, kümmern sie sich liebevoll um ihre Fellkinder.



Für heute, viele Grüße
 von Hundefrauchen mit
den Eurasiern vom Jagdschloss


Andra

Nora

                         
Vite                   

    nach oben