Sieh Deinem Hund in die Augen, dann weißt Du was Treue ist!

Mein Hund!

Da liegst du und schaust mich an.
Ich denke an all die großen Träume und Pläne, die ich für uns hatte.
Du solltest der best erzogenste , schönste Hund werden, den die Welt je gesehen hat...
Jeder sollte mich um dich beneiden, so wollte ich glänzen mit dir an der Seite.

Da liegst du und schaust mich an.
Dein linkes Ohr ist ein wenig krumm gewachsen. Deine Erziehung lässt zu wünschen übrig.
Bei jeder Mahlzeit bettelst du mich an, heimlich stiehlst du Wurst aus der Küche.
Nein du bist nicht der best erzogenste und nicht der schönste Hund auf der Welt.

Da liegst du und schaust mich an.
Wie oft hatte ich geglaubt, es gäbe wichtigeres als dich auf der Welt,
habe geliebt, gelitten und bin gestorben für manchen Menschen,
habe dich vernachlässigt, bin dir Spaziergang und Spiel schuldig geblieben.

Da liegst du und schaust mich an.
Du hast mein Vertrauen nie missbraucht, hast mir nie deine Liebe entzogen.
Alle meine Geheimnisse konnte ich dir anvertrauen. Du hast sie nie ausgeplaudert.
Du bist ein wahrer Freund, der beste, den ich haben kann.

Du machst mir keine Vorwürfe
und trägst mir meine Fehler nicht nach.
Du bist mein Hund, ehrlich, aufrichtig und treu.
Du hast mich niemals enttäuscht, du liebst mich wie ich bin.                     
Von Anna Bächtle